Schläge im Stadtbus – Zeugen werden gesucht

Veröffentlicht am 02.Mrz.2018 um 17:40 Uhr | Zuletzt geändert am: 02.Mrz.2018 um 17:40 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht-Giessen



Ein bislang unbekannter Fahrgast schlug am Donnerstagnachmittag, 1. März gegen 17:50 Uhr einem 57-jährigen ins Gesicht. Die beiden Fahrgäste befanden sich im Bus der Buslinie 1 an der Bushaltestelle Grünberger Straße/Wolfstraße. Der Geschädigte wurde leicht im Gesicht verletzt

Die Polizei sucht nach weiteren Fahrgästen, die Angaben zum Tatgeschehen sowie Täter machen können. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen-Süd unter 0641/7006-3555.

Bildquelle:

  • In einem Linienbus: Blaulicht Gießen / Privat






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com