Auf Schulhof niedergeschlagen und getreten

Veröffentlicht am 06.Mrz.2018 um 17:15 Uhr | Zuletzt geändert am: 06.Mrz.2018 um 17:15 Uhr

Symbolfoto; © costedelsol/Fotolia.com



Lollar: Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen zwei Personen, die offenbar am Montag, gegen 13.20 Uhr, auf einem Schulgelände in der Ostendstraße einen 16 – Jährigen verletzt haben. Die beiden Personen hatten den Jugendlichen zunächst geschlagen und dann, als er auf dem Boden lag, noch auf ihn eingetreten.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Bildquelle:

  • Notruf: Symbolfoto; © costedelsol/Fotolia.com






WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com