Einbrecherinnen unterwegs – Zeugen gesucht

Veröffentlicht am 06.Apr.2018 um 17:55 Uhr | Zuletzt geändert am: 06.Apr.2018 um 17:46 Uhr

Symbolbild: Pixabay



Offenbar weibliche Einbrecher waren vor einigen Tagen in der Steinstraße in Watzenborn-Steinberg unterwegs. Das Trio hatte offenbar versucht, in ein Wohnhaus einzubrechen. Als die Unbekannten bemerkten, dass sich jemand in dem Wohnhaus aufhielt, flüchteten sie. Mehrere Zeugen hatten den Ermittlern danach berichtet, dass sie unmittelbar vor dem Einbruch am „Gründonnerstag“, 29.03.2018, gegen 16.00 Uhr, die drei Frauen auf und in der Nähe des Grundstückes gesehen hatten. Es soll sich um Frauen handeln, die allesamt südosteuropäisch aussehen und etwa 25 bis 30 Jahre alt sein sollen. Alle sollen etwa 165 Zentimeter groß und nach dem versuchten Einbruch in einen weißen Klein-Transporter, an dem sich offenbar polnische Kennzeichen befanden, gestiegen sein. Möglicherweise ist das eher ungewöhnliche Einbrecher-Trio auch in anderen benachbarten Orten in Zusammenhang mit dem weißen Klein-Transporter jemandem aufgefallen.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

Bildquelle:

  • Türschloss: Pixabay

Zuletzt geändert am: 06.Apr.2018 um 17:46 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com