20.000 Sachschaden nach Wendemanöver auf der L3053

Veröffentlicht am 16.Apr.2018 um 18:15 Uhr | Zuletzt geändert am: 16.Apr.2018 um 18:39 Uhr

Symbolfoto; © benjaminnolte/Fotolia.com



Lich: Eine 70- jährige VW Polo Fahrerin war am vergangenen Sonntagnachmittag (15.04.2018) gegen 15:30 Uhr auf der L3053 aus Richtung Lich kommend. Im Einmündungsbereich zur L3131 (Dorf-Güll) wollte die 70- Jährige rechts einbiegen, um anschließend wieder auf die L3053 in Richtung Lich zu fahren. Dabei stieß die VW Polo-Fahrerin mit einer 37-jährigen Ford Fiesta-Fahrerin, die mit ihrem PKW von Lich kommend in Fahrtrichtung Butzbach unterwegs war. Die Fahrerin des Ford Fiesta und ihr 26-jähriger erlitten leichte Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte die leichtverletzte 70-jährige Fahrerin in ein naheliegendes Krankenhaus. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeuge wird auf 20.000 geschätzt.

Bildquelle:

  • Unfall: Symbolfoto; © benjaminnolte/Fotolia.com

Zuletzt geändert am: 16.Apr.2018 um 18:39 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com