Dieb konnte schnell geschnappt werden

Veröffentlicht am 19.Apr.2018 um 17:34 Uhr | Zuletzt geändert am: 19.Apr.2018 um 17:34 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Schnell gefasst war ein mutmaßlicher Dieb am Donnerstagmittag nach einem Diebstahl in einer Wäscherei in der Schützenstraße in Gießen. Der 32 – Jährige hatte offenbar die Wäscherei zunächst unbemerkt betreten und danach sich an einer Kasse zu schaffen gemacht. Er nahm offenbar die komplette Kasse und wollte damit wegrennen. Dabei fiel er zu Boden. Ein Zeuge hatte dies dann mitbekommen und die Polizei verständigt. Der Reiskirchener konnte wenig später auf der Lahnbrücke durch eine Zivilstreife festgenommen werden.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Blaulicht Gießen / Privat

Zuletzt geändert am: 19.Apr.2018 um 17:34 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com