Reisebus mit 20 Schulkindern gestoppt

Veröffentlicht am 25.Apr.2018 um 17:16 Uhr | Zuletzt geändert am: 25.Apr.2018 um 17:16 Uhr

Symbolfoto; © lassedesignen/Fotolia.com



Am Dienstagmittag führte der regionale Verkehrsdienst Gießen in Zusammenarbeit mit der Polizeistation Grünberg eine Geschwindigkeitsmessung auf der Bundesstraße 49 aus Richtung Grünberg, in Höhe Lindenstruth, durch. Im Verlauf der Kontrolle wurde auch ein Reisebus angehalten und überprüft.

20 Schulkinder an Board

Der Bus war mit 20 Schulkindern einer dritten Klasse einer Gießener Schule besetzt: Die Kinder kamen von einer Besichtigung und waren wieder auf dem Weg in Richtung Gießen. Die fachkundigen Beamten stellten fest, dass die Bremsscheibe des vorderen rechten Rades einen durchgehenden Riss aufwies. Aufgrund dieses erheblichen Mangels musste die Weiterfahrt des Busses untersagt werden. Nachdem ein Ersatzbus erschien, konnten die Schüler und die beiden Begleitpersonen wieder nach Gießen zurückgebracht werden. Der beanstandete leere Bus, der zu einem Unternehmen aus dem Landkreis Gießen gehört, wurde danach zu einer technischen Überprüfung nach Gießen eskortiert und dort einer Komplettuntersuchung unterzogen. Der Sachverständige stellte fest, dass die betreffende Bremsscheibe vorn rechts nicht nur einen sondern drei Risse aufwies und eine unmittelbare Bruchgefahr bestand.

Verkehrsunsicher

Da der Bus als „verkehrsunsicher“ eingestuft wurde, wurde eine Weiterfahrt untersagt. Den Busunternehmer erwartet eine Anzeige wegen Inbetriebnahme eines verkehrsunsicheren Fahrzeuges. Bei der Kontrolle wurden insgesamt 26 weitere Fahrzeuge durch die Beamten angehalten. Neben verschiedenen Geschwindigkeitsverstößen mussten auch zwei Mängelanzeigen und zwei Anzeigen wegen fehlender Fahrerlaubnis und fehlender Versicherung eingeleitet werden.

Bildquelle:

  • Autobahnpolizei: Symbolfoto; © lassedesignen/Fotolia.com






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com