Verkäufer in einem Spargelverkaufsstand bedroht

Veröffentlicht am 27.Apr.2018 um 16:59 Uhr | Zuletzt geändert am: 27.Apr.2018 um 20:07 Uhr

Symbolfoto; © Polizei Mittelhessen



Mit einem Messer bedroht wurde ein Verkäufer in einem Spargelverkaufsstand in der Wetzlarer Straße in Krofdorf-Gleiberg.

Der Unbekannte stand am Freitag (27.4.2018), gegen 09.45 Uhr, plötzlich vor dem Stand und bedrohte den 24 – Jährigen mit einem Messer.

Er forderte dann den Inhalt der Kasse. Der 24 – Jährige schubste den Räuber jedoch weg und verständigte über den Notruf die Polizei. Anschließend flüchtete der Täter zu Fuß in unbekannte Richtung.

Der Täter soll schmal sein und ein „knochiges“ Gesicht haben. Seine Größe schätzt der Zeuge auf mindestens 190 Zentimeter. Er soll eine schwarze Daunenkapuzenjacke und eine Kargo – Hose getragen haben. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

Zuletzt geändert am: 27.Apr.2018 um 20:07 Uhr

Titelbildquelle:

  • Blaulicht: Polizei Mittelhessen






Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com