Suchmaßnahmen nach 90 – Jähriger am Sonntagabend

Veröffentlicht am 30.Apr.2018 um 16:25 Uhr | Zuletzt geändert am: 30.Apr.2018 um 16:25 Uhr

Symbolfoto; © Polizei Mittelhessen



Mit mehreren Streifenwagen, einem Polizeihubschrauber und speziellen Suchhunden vom THW Marburg, der Johanniter Unfallhilfe Gießen und des DRK Gießen (Rettungshundestaffel) wurde am Sonntagabend nach einer 90 – Jährigen in Gießen gesucht. Die Bewohnerin eines Seniorenheims im Tannenweg war am späten Sonntagnachmittag plötzlich verschwunden. Noch in den Abendstunden wurden größere Suchmaßnahmen eingeleitet. Letztendlich wurde sie gegen Mitternacht in einem abgeschlossenen Raum des Seniorenheims durch einen sogenannten „Mantrailer“ des technischen Hilfswerkes Marburg gefunden. Sie war wohlauf und kehrte wieder in ihr Zimmer zurück.

Bildquelle:

  • Hubschrauber: Polizei Mittelhessen






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com