Reiskirchen: Unbekannte zünden Gegenstände in leerstehendem Gebäude an

Veröffentlicht am 14.Mai.2018 um 19:56 Uhr | Zuletzt geändert am: 14.Mai.2018 um 19:56 Uhr

Symbolbild: Pixabay



Zu einem Schaden von mehreren Tausend Euro kam es am frühen Montagmorgen in der Reiskirchener Carl-Benz-Straße. Unbekannte hatten sich offenbar gewaltsam Zugang in das leerstehende Gebäude verschafft und dann offenbar Gegenstände angezündet. Ein Verfahren wegen Verdacht der Brandstiftung wurde eingeleitet.

Die Polizei sucht Zeugen, die gegen 03.45 Uhr, dort verdächtige Fahrzeuge oder Personen gesehen haben.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

Bildquelle:

  • Feuerzeug: Pixabay






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com