39 – Jähriger tritt gegen Streifenwagen

Veröffentlicht am 22.Mai.2018 um 17:37 Uhr | Zuletzt geändert am: 22.Mai.2018 um 17:37 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht-Giessen



Gießen: Mit zur Ausnüchterung musste ein 39 – Jähriger am Samstagmorgen nach einem Vorfall in der Friedrichstraße. Er hatte offenbar grundlos gegen einen Streifenwagen getreten und die Beamten beleidigt. Anschließend durfte er die nächsten Stunden in einer Ausnüchterungszelle verbringen.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Bildquelle:

  • Autobahnpolizei: Blaulicht Gießen / Privat

Zuletzt geändert am: 22.Mai.2018 um 17:37 Uhr






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com