Zwei Unfallfluchten aus dem Landkreis

Veröffentlicht am 23.Mai.2018 um 16:50 Uhr | Zuletzt geändert am: 23.Mai.2018 um 16:50 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Buseck: Außenspiegel gegen Außenspiegel

In der Straße Am Rinnerborn kam es am Samstag, gegen 07.20 Uhr zu einer Unfallflucht. Ein Autofahrer aus Grünberg war in Richtung Großen Buseck unterwegs, als ihm ein Auto entgegen kam. Dabei streiften sich die Außenspiegel. Der Fahrer des entgegenkommenden PKW fuhr dann einfach davon.


Biebertal: Hauswand beschädigt

In der Tannenhofstraße in Krumbach hat ein unbekanntes Fahrzeug bis letzten Donnerstag eine Hauswand beschädigt. Dabei entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Der „Verursacher“ fuhr dann einfach davon.

Hinweise zu beiden Fällen bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Bildquelle:

  • Blaulicht: Blaulicht Gießen / Privat






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com