Verkehrsunfälle in Kürze

Veröffentlicht am 26.Mai.2018 um 10:57 Uhr | Zuletzt geändert am: 26.Mai.2018 um 10:57 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht-Giessen



Gießen: Unfall in der Hofmannstraße

Am Donnerstag (17.05.2018), um 18.50 Uhr, fuhr ein Unbekannter mit einem Motorrad die Hofmannstraße in Fahrtrichtung Frankfurter Straße. Zur gleichen Zeit fuhr eine 22-jährige mit einem roten Damenrad die Strecke entgegengesetzt. Vermutlich fuhr der Unbekannte zu weit links und touchierte dabei die entgegenkommende Frau auf dem roten Rad. Die Frau stürzte und wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Ihr Fahrrad stieß im Fall gegen einen am Fahrbahnrand parkenden PKW einer Frau aus Luxemburg. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Schadensumme beläuft sich auf insgesamt 950 Euro.

Zeugen die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten sich mit der Polizeistation Gießen Nord, unter 0641/7006-3777, in Verbindung zu setzen.

Gießen: Unfallflucht in der Wilhelmstraße

Rotbrauner Lack konnte nach einer Unfallflucht in der Wilhelmstraße durch Polizeibeamte gesichert werden. Offenbar war ein Auto am Mittwoch, zwischen 08.00 und 17.30 Uhr, gegen die hintere Seite eines Toyota Corolla gekommen und dann weggefahren.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Heuchelheim: Unfall in der Gießener Straße

Ein grauer Ford Fiesta und ein roter Mazda 3 standen am Mittwoch (23.05.2018), gegen 17:42 Uhr, ordnungsgemäß geparkt am rechten Fahrbahnrand der Gießener Straße auf Höhe der Hausnummer 54, in Fahrtrichtung Kinzenbach. Ein 83-jähriger Mann aus Gießen fuhr in seinem blauen Audi A4 die Gießener Straße aus Richtung Rodheimer Straße kommend in Fahrtrichtung Kinzenbach. Aus gesundheitlichen Gründen kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte die beiden Fahrzeuge. Möglicherweise hatte der Autofahrer einen Schwächeanfall erlitten. Der Mann wurde durch Kräfte eines Rettungswagens vor Ort erstversorgt und zu weiteren Untersuchungen in ein anliegendes Krankenhaus transportiert. Der Sachschaden an den drei Fahrzeugen beläuft sich auf 7.700 Euro.

Bildquelle:

  • RTK: Blaulicht Gießen / Privat






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com