Vermisste Ebru C. ist wieder da! – Bereich Offenbach

Veröffentlicht am 11.Jun.2018 um 17:01 Uhr | Zuletzt geändert am: 13.Jun.2018 um 8:11 Uhr



Offenbach (ots) – Die 17-Jährige, die seit Samstag, 9.Juni, in Offenbach vermisst wurde, ist wieder da. Sie kam am Dienstagabend aus eigener Veranlassung auf eine Polizeistation in Limburg. Von dort wurde sie von ihren Eltern abgeholt, teilte soeben die Polizei mit. (Stand 13.06.2018 – 08:03 Uhr)

Offenbach (ots) – Wo ist Ebru C.? Das fragt derzeit die Kriminalpolizei Offenbach und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach der Vermissten. Die 17-Jährige verließ am Samstag, 09. Juni 2018, gegen 13.30 Uhr, die elterliche Wohnung in der Sandgasse. Sie wurde zuletzt gegen 15.50 Uhr in der Offenbacher Wilhelmstraße gesehen. Frau C. ist etwa 1,70 Meter groß, von kräftiger Statur und hat schulterlange dunkle Haare. Sie war mit einer Bluejeans, einem weißen Oberteil und schwarzer Jacke sowie roten Turnschuhen bekleidet.

Wer die Vermisste gesehen hat oder Hinweise zu ihrem derzeitigen Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, die Kripo Offenbach (Rufnummer 069 8098-1234) oder jede andere Polizeidienststelle anzurufen.

Medienveröffentlichung des Polizeipräsidium Südosthessen (aa)






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com