Räuber mit „Batschkapp“ am Gießener Schwanenteich

Veröffentlicht am 11.Jun.2018 um 17:11 Uhr | Zuletzt geändert am: 11.Jun.2018 um 17:11 Uhr

Symbolfoto; © Blaulicht Gießen



Gießen: Am Schwanenteich in Gießen kam es am Samstag, gegen 00.30 Uhr, zu einem Raub auf zwei Personen. Ein Unbekannter hatte einen 27 – Jähriger und eine 33 – Jährige zunächst mit einer Schusswaffe bedroht. Der Räuber forderte Bargeld und Wertgegenstände. Mit zwei Geldbörsen verschwand der Unbekannte wieder.

Der Räuber soll etwa 175 Zentimeter groß und 18 bis 25 Jahre alt sein. Er soll akzentfreies Deutsch gesprochen haben und ein weißes Shirt sowie eine „Batschkapp“ getragen haben. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641/7006-2555.

Zuletzt geändert am: 11.Jun.2018 um 17:11 Uhr

Titelbildquelle:

  • Polizeiauto: Blaulicht Gießen / Privat






Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com