19-Jähriger Asylbewerber von Unbekannten offenbar attackiert

Veröffentlicht am 11.Jun.2018 um 17:19 Uhr | Zuletzt geändert am: 11.Jun.2018 um 17:19 Uhr



Lich: Am Sonntag, gegen 21.15 Uhr, wurde ein 19-jähriger Asylbewerber aus Eritrea offensichtlich von zwei Unbekannten geschlagen. Zur Tatzeit befand sich der 19-Jährige auf einem Parkplatz am Petersgraben zwischen Lich und Eberstadt. Offenbar blieb ein grüner Audi A4 mit Gießener Kennzeichen auf dem Parkplatz stehen. Anschließend seien zwei Unbekannte ausgestiegen. Einer von ihnen soll dann zugeschlagen haben. Der 19-Jährige wurde leicht verletzt. Die Hintergründe sind bislang unklar. Die Ermittlungen dauern an.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Grünberg unter der Telefonnummer 06401 – 91430.






Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com