Angriff in der Erstaufnahmeeinrichtung

Bild: © Blaulicht Gießen
Nachtigall Foliendesign

Gießen: Mehrfach zugeschlagen hat ein Unbekannter am Mittwoch, gegen 00.15 Uhr, auf dem Gelände der Erstaufnahmeeinrichtung. Der Täter, bei dem es sich laut Zeugen um einen etwa 40 Jahre alten Nordafrikaner handeln soll, hatte zunächst grundlos einen 14 – Jährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Als ein zur Hilfe eilender 17 – Jähriger dazu kam, wurde er auch von dem Mann niedergestreckt.