Auseinandersetzungen am Kirchplatz, Lahnufer und in der Bahnhofstr.

Bild: © Blaulicht Gießen

Am Kirchenplatz gerieten am Dienstag gegen 00.45 Uhr zwei Männer zunächst in Streit. Ein 25-jähriger Mann aus Gießen trat anschließend einem 39-jährigen Gießen so gegen die Beine, dass dieser zu Boden stürzte und sich leicht verletzte. Wer hat die Auseinandersetzung beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen-Nord unter 06451/7006-3755.

Am Samstagabend gegen 00.30 Uhr kam es am Lahnufer in der Lahnstraße zu einer Auseinandersetzung. In dessen Verlauf verletzte ein Unbekannter einen 29-jährigen Mann mit einer Flasche an der Hand. Darüber hinaus schlug ein anderer Mann dem Opfer noch auf dem Arm. Wer hat den Vorfall beobachtet? Wer kann Angaben zur Identität der beiden Tatverdächtigen machen? Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen-Süd unter 0641/7006-3555.

Gießen: Auseinandersetzung in der Bahnhofstraße

Als ein 41-jähriger Mann eine Spielothek in der Bahnhofsstraße verlassen wollte, hielt ein Unbekannter die Tür von außen zu. Anschließend gelang es dem Gießener dann doch, die Tür zu öffnen. Plötzlich griff ihn der Mann an und schlug ihn mehrfach. Der Unbekannte ist etwa 1,60 Meter groß und hat einen dunkleren Hautteint. Er trug eine blaue Jeanshose. Der Vorfall ereignete sich am Montag zwischen 01.00 und 03.00 Uhr. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen-Nord unter 0641/7006-3755.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizei Mittelhessen.