Bus ausgewichen und Fahrzeuge touchiert

Nachtigall Foliendesign

Gießen: Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr am Montag (26.Juli) gegen 19.45 Uhr den Asterweg. Um einem entgegenkommenden Bus Platz zu machen, wich der Unbekannte nach rechts aus und touchierte am Fahrbahnrand drei Fahrzeuge. Anschließend entfernte sich der Unbekannte, ohne seinen rechtlichen Pflichten nachzukommen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 2.300 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter Tel. 0641/7006-3755.