Gießen: Zeugen stellen Trickdiebe

Symbolfoto; © 500cx/Fotolia.com

Gießen: Am Freitagabend (9.4.21) ist es in der Gießener Innenstadt zu einem Trickdiebstahl gekommen, in dessen Rahmen zwei Algerier einer 16-jährigen Deutschen ein hochwertiges Smartphone entwendeten. Gegen 18.50 Uhr war die junge Frau aus Staufenberg in der Johanette-Leine-Straße durch einen der beiden 21- und 25-jährigen Männer geschickt abgelenkt worden, woraufhin der andere ihr abgelegtes Handy einsteckte. Zeugen bemerkten die Tat und hielten die beiden Diebe bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.