Gießen: Haftbefehl und Sicherstellung von Drogen

Symbolfoto; © Pixabay
Nachtigall Foliendesign

Gießen: Mehrere kleine Drogenpackungen fanden Polizeibeamte am Mittwochmittag bei einem 27 – Jährigen. Der somalische Asylbewerber war durch Beamte der Bundespolizei nach einer sogenannten Schwarzfahrt kontrolliert. Die Beamten stellten fest, dass er zur Fahndung ausgeschrieben war und das gegen ihn ein Haftbefehl bestand. Er wurde nach den polizeilichen Maßnahmen in eine Haftanstalt gebracht.