Taschendieb im Linienbus

Bild: © Blaulicht Gießen

Gießen: In einem Linienbus bestohlen wurde eine 24 – Jährige am Dienstagnachmittag in der Nähe des Gießener Marktplatzes. Die Frau befand sich zum Tatzeitpunkt in dem Bus der Linie 5, als ihr ein Unbekannter ihr das Handy aus der Gesäßtasche stahl. Der Unbekannte konnte dann entkommen. Er soll etwa 180 Zentimeter groß sein und ein auffälliges längliches Gesicht haben. Er soll eine schwarze Kappe und eine dünne dunkle Jacke getragen haben. Sein Alter schätzt die Zeugin auf 30 Jahre.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.