Tödlicher Unfall bei Hungen-Nonnenroth – 46-jähriger Mann stirbt

Bild: © Blaulicht Gießen
Nachtigall Foliendesign

Gießen (ots) – Zu einem tragischen Unfall kam es am Mittwoch Abend auf der Kreisstraße 174 zwischen den Ortschaften Villingen und Nonnenroth. Ein 46jähriger Mann erlag seinen schweren Verletzungen, die er bei dem Unfall erlitten hatte.

Der 46jähriger Mann aus Homberg/Efze befuhr um kurz nach 21.00 Uhr mit einem BMW die Kreisstraße zwischen Nonnenroth und Villingen. In einer Linkskurve kam er aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam auf der Seite zum Liegen.

Bei dem Unfall wurde der Mann so schwer verletzt, dass er noch im Rettungswagen verstarb.

Zahlreiche Einsatzfahrzeuge der Hilfs- und Rettungsdienste sowie der Polizei waren im Einsatz. Die Kreisstraße musste über längere Zeit gesperrt werden. Neben der Unfallaufnahme durch die Polizei hatte auch ein Sachverständiger seine Arbeit aufgenommen. Er soll den Unfallhergang rekonstruieren. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.