Laubach: In Tankstelle eingebrochen

Bild: Fotolia_42681332

Laubach: Ein Unbekannter brach in der Kirchgasse in Wetterfeld in eine Tankstelle ein. Er machte sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag an dem Gebäudekomplex zu schaffen. Über ein Fenster konnte der Einbrecher in die Werkstatt einsteigen. In dem Gebäude und um das Gebäude brach er mehrere Kassen auf. Mit Bargeld und Fahrzeugschlüsseln in dreistelliger Höhe flüchtete der Mann. Einige Zeit später kam der Unbekannte mit einem Komplizen wieder und versuchte ein Fahrzeug zu entwenden.

Beschreibung des Tatverdächtigen:
Er ist schlank und hat kurze dunkle Haare. Er trug ein helles T-Shirt, eine dunkle Hose mit weißer Applikation, dunkle Schuhe mit weißer Sohle und weißem Symbol. Wer hat dort in der Nacht von Samstag auf Sonntag verdächtige Personen oder ein verdächtiges Fahrzeug gesehen?

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter 0641/7006-2555.