Mit Kanaldeckel in Licher Kiosk eingebrochen

Bild: © Blaulicht Gießen

Lich: Ein Einbrecher hat am späten Freitagabend in der Unterstadt in Lich Zigaretten im Wert von mehreren Hundert Euro erbeutet. Der Unbekannte hatte mittels eines Kanaldeckels die Scheibe eingeworfen und stieg dann in den Laden ein. Zeugen konnten der Polizei mitteilen, dass die Tat gegen 23.50 Uhr stattfand und es sich bei dem Täter um einen schlanken und sportlichen sowie etwa 170 Zentimeter großen Mann handelt. Er soll eine Kapuzenjacke, eine dunkle lange Hose und weiße Sportschuhe getragen haben. Mit dabei soll er eine größere schwarze Umhängetasche gehabt haben.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Grünberg unter der Telefonnummer 06401 – 91430.